Selystriel Sternenhauch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Selystriel Sternenhauch

Beitrag von Arliathra am Di Aug 19, 2014 11:16 pm

Selystriel ist die mittlere der drei Sternenhauch-Schwestern. Während ihre Schwestern schon sehr früh ihren Weg erkannt hatten, suchte Selystriel verzweifelt danach. Sie schrieb regelmäßig ihren Kummer nieder, ohne zu bemerken, welches Talent im Umgang mit Worten, Versen und Reimen in ihr steckt. Ihr wird die Macht des geschriebenen Wortes erst klar, als sie erfährt, dass der Verlobte ihrer Schwester im Kampf gegen Saurons Schergen fiel. Sie zog sich zurück und wollte ihre Trauer in ihrem Tagebuch festhalten. Während sie schrieb, überkam sie eine heftige Wut und es entbrannte wahrer Zorn in ihr. In diesem Moment stoben Funken von ihrer Feder und entzündeten das Tagebuch. Ihr Vater bemerkte den Rauch in ihrem Zimmer, löschte das Feuer und erkannte nun das Talent seiner Tochter. Sie würde seinem Weg folgen und Runenbewahrer werden! Selystriel vergoss noch ein paar Tränen, doch diese waren in der Freude begründet endlich ihren Weg gefunden zu haben. Mit großem Eifer und Ungeduld lernte sie alles was ihr Vater sie zu lehren vermochte und meisterte den Umgang mit den Elementen. Obgleich sie sich auf diese Weise große Macht aneignete, so erkannte sie doch, dass es Verbündeter bedarf um Mittelerde gegen die Schrecken Mordors zu verteidigen. Sie setzte sich das Ziel eine Gemeinschaft zu gründen, die sich diesen Gefahren stellen und großen Ruhm und Ehre erlangen würde. So begründete sie die Sippe Gwaedh I Egleria, den Bund der Ehre. Seither zieht sie durch Mittelerde auf der Suche nach weiteren Gefährten, neuem Wissen und großen Abenteuern.

Arliathra
Admin

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 25.04.14
Alter : 35

Benutzerprofil anzeigen http://egleria.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten