Kilimgur Steinschreiber...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kilimgur Steinschreiber...

Beitrag von Alvarius am So Aug 17, 2014 6:57 am

... wurde von Yillvina Maurawan bei ihren streifzügen durch Ered Luin an einem kleinen Fluß gefunden. Sie nahm den kleinen Zwergensäugling mit sich und zog ihn im Auenland mit Isenfalas groß. Sie bekam unterstützung von Alvarius ihrem Sohn. Im Alter von 6 Jahren gab Sie Kilimgur eine Rune, welche der einzige Hinweis auf seine Herkunft ist. Diese Rune fand Yillvina bei dem Säugling.
Jahre später begann Kilimgur seine Reise zu seines gleichen und erfuhr dort wenig über seine Abstammung. Zumindest waren wohl seine Eltern angesehene Runenbewahrer, welche aber zurückgezogen für sich lebten. Somit beschloß Kili auch ein Runenbewahrer zu werden. Beim ausüben einiger Handwerksberufe zeigte er besondere freude und geschick beim Herstellen von Rüstungen und der Verarbeitung von Erzen. Somit ergriff Kili den Beruf des Rüstungsschmieds. Auf den Spuren seineren Vergangenheit wurde nun auch Kili mit in den Krieg hineingezogen...

Alvarius

Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 28.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten